Regelwerk BO4 AKTUELL 30.12.2018

  • Guten Abend,


    Wäre es nicht besser 4 Maps, a 12 Runden zu spielen wie in WW2?
    Ich finde auf den 6 Maps geht der spielfluss unter und durch die Regeln einstellerei, ist man locker bei 2 Stunden für ein Match...


    Grüße fLaSh 490

  • Guten Morgen,
    ich habe auf der Startseite gelesen das die Waffenvarianten verboten sind weil manche einen Ingame Vorteil bringen. Kann man mir sagen welche Waffe das sein soll? Keine der aktuellen Varianten hat Einfluss auf das Spielverhalten es sind lediglich Tarnungen! Es wäre schön wenn sich ein Admin dazu äußern könnte. Danke

  • Hallo, das habe ich auch gehört aber im Regelwerk finde ich nichts drüber und sehe da kein Vorteil wie gesagt da es nur Tarnung ist. Sonst müsste man jede Art von Tarnung verbieten aber im Regelwerk hab ich dazu nichts gefunden.

  • Hallo zusammen,
    ich bin Marc aka DJ_AK_85 und Admin für den Call of Duty Core Bereich. Zunächst möchte ich mich im Namen des Teams und auch in meinem Namen entschuldigen, dass die Antworten auf eure Fragen so verspätet kommen und es dadurch zu Verzögerungen gekommen ist. Normalerweise versuchen wir zeitnah solche Sachen zu beantworten. Wir bitten um euer Verständnis.

    Ja, ich glaube da kommt nix mehr von einem Admin. Ich warte auch schon vergeblich..


    Als erstes würde ich auf folgende Frage eingehen wollen:

    Guten Abend,


    Wäre es nicht besser 4 Maps, a 12 Runden zu spielen wie in WW2?
    Ich finde auf den 6 Maps geht der spielfluss unter und durch die Regeln einstellerei, ist man locker bei 2 Stunden für ein Match...


    Grüße fLaSh 490


    Deine Anmerkung oder auch Kritik ist natürlich sehr sinnvoll und auch legitim. Wir sind als Admin-Team über jedes Feedback dankbar und können uns so ein besseres Bild machen. Darüber hinaus ist es uns auch wichtig den maximalen Spielspaß rauszuholen um euch Spielern und Teams den Ligabetrieb optimal zu gestalten. In dem Fall bin ich leider gezwungen ein wenig auszuholen. Zum einen wurde das Regelwerk erstellt unter diesen Aspekten um sich klar und deutlich von anderen Ligen und deren Regelwerk abzuheben und haben uns dadurch erhofft auch, dass wir mehr Innovation in die SnD Szene bringen. Unteranderem gehört zu den neuen Ideen, dass die Team selbst entschieden können ob sie 5vs5 oder 6vs6 spielen. Dieses Regelwerk mit 6 Maps (im Core Bereich) wurde 1,5 Wochen vor Ligabeginn Online gestellt, darüber hinaus wurden in Medien wie WhatsApp Gruppen die Regeln versendet und um ein Feedback gebeten. Von den rund 65 Teams hat sich aber kein einziges Team im Vorfeld gemeldet und die 6 Maps als hinderlich eingestuft. Was bedeutet, dass entweder es alle gut empfinden oder es zwar nicht gut engestuft wurde, jedoch nicht an uns herangetragen wurde. Da die Liga jetzt aber begonnen hat, sehe ich persönlich Schwierigkeiten darin das Regelwerk anzupassen, da ja schon zwei Spieltage waren und wir so den Wettbewerb verzerren.


    Aber ich als Ansprechpartner für den Core Bereich bin für jegliche Gespräche offen und man kann gerne zu der 2 Saison hin Sachen optimieren. Bloß die Kommunikation muss in erster Lineie von den Teams kommen und die Wünsche müssen bzw. sollten den überwiegenden Teil der Community entsprechen. Für einzelne oder nur wenige Personen die einen Wunsch äußern können wir nicht die ganze Liga anpassen. Ich hoffe die Aussage war ausreichend und ich konnte dir weiterhelfen.



    Nun würde ich abschließend noch gerne auf folgende Frage /Anregung eingehen. Wobei hierzu sagen ist, dass dies eine Regelung des gesamten CoD Admins Bereiches ist und auch hier andere Ansprechpartner zur Verfügung stehen.


    Guten Morgen,
    ich habe auf der Startseite gelesen das die Waffenvarianten verboten sind weil manche einen Ingame Vorteil bringen. Kann man mir sagen welche Waffe das sein soll? Keine der aktuellen Varianten hat Einfluss auf das Spielverhalten es sind lediglich Tarnungen! Es wäre schön wenn sich ein Admin dazu äußern könnte. Danke


    Im Regelwerk unter "§2.29 Folgende Settings sind einzustellen" bzw. auf der Seite 15 steht ganz klar folgende Aussage: Waffenvarianten sind verboten! Tarnungen sind erlaubt!
    Ich persönlich war bei dem Thema nicht ganz so involviert, weshalb ich hier keine Aussagekräftige Meinung wiedergeben kann. Jedoch ist meines Erachtens der Hintergrund, dass durch eventuelle Patches oder Updates immer die Gefahr besteht, dass Waffen dadurch doch ein Vorteil erhalten. Weshalb wir als DeSBL Admin Team beschlossen haben, es generell zu sperren. Also kann man hier von einem Vorbeugen sprechen. Dies hilft uns und euch eher, als wenn wir im Nachhinein Regelwerke ändern oder Diskussionen beginnen. Gegen eventuelle Tarnungen spricht nichts dagegen und ist gewünscht. Ein bisschen Farbe im Spiel tut ja gut :)


    Und wenn die Waffenvarianten keinen Vorteil bringen, dann brauch man sie ja eh nicht oder? Ich hoffe auch dass ich dir mit der Antwort helfen konnte.


    Greetz DJ

  • Naja laut Regelwerk wäre ja zum Beispiel die ICR Variante "Blendende Pracht" verboten. Sie hat ja quasi nur eine Tarnung, also müsste sie erlaubt sein. Die SWAT zum Beispiel ist eine neue Waffe, da kann ich es bedingt verstehen das sie verboten ist da sie in Public nicht jeder hat, aber in private games ist sie doch für jeden zugänglich. Es hat also NIEMAND einen Nachteil. Ich verstehe nicht warum nicht einfach mal das komplette Spiel gespielt werden kann ohne ständiges "hier verbot, da verbot" ... Aber das ist nur meine meinung...schade das auch sonst keine Liga mal versucht über den Tellerrand hinaus zu schauen und jedes Jahr das gleiche passiert. Immer nahezu Copy/Paste..


    Das ist von mir kein Hate oder böse gemeint, ich versuche nur mal die Augen von vielen zu öffnen das sich endlich mal was verändert.



    Beste Grüße :)

  • ]DeSBL[Sweet_Kitty91

    Hat den Titel des Themas von „Regelwerk BO4 AKTUELL 27.11.2018“ zu „Regelwerk BO4 AKTUELL 30.12.2018“ geändert.