Welche Musikrichtungen liegen euch?

  • Was hört ihr am liebsten? max. 3 Antw 292

    1. Klassik (0) 0%
    2. Volksmusik (0) 0%
    3. Hiphop / Rap (1) 0%
    4. Techno etc. (0) 0%
    5. Pop/Rock Mainstream (0) 0%
    6. Hard Rock/Metal/Nu-Metal (0) 0%
    7. Heavy Metal/Emocore (150) 51%
    8. Irish Folk u.ä (78) 27%
    9. Raggae / Ska (0) 0%

    Mich interessiert mal, was ihr so hört. Maximal 3 antworten sind möglich, wenn euer Favorit nicht dabei ist, nehmt das, was am nächsten dran ist.

  • Heavy Metal und Emocore zu verbinden ist auch schon extrem sträflich^^


    Ich fass es bei mir mal so zusammen: Hardcore, Metalcore, Emocore, Metal, Punk, Rap, Hip Hop, Klassik

    [b]This signature is ruining eSports and lost it's passion years ago...


  • Ich steh eher auf Filmmusik/Soundtracks, welche ich in die Kategorien "Rap, Rock, Metal, Minimal, Techno, Hip Hop..." stecken kann.

    Linux is like a wigwam: No windows, no gates, apache inside.

  • Quote


    Da fehlt mir Punkrock in der Liste! =-O


    Jopp Punkrock fehlt auf jeden und Viking- sowie Pagan Rock/Metal auch........... =-O =-O =-O

  • Quote

    DeSBL[sempavieh
    Heavy Metal und Emocore zu verbinden ist auch schon extrem sträflich^^


    Ich fass es bei mir mal so zusammen: Hardcore, Metalcore, Emocore, Metal, Punk, Rap, Hip Hop, Klassik


    Ich muss das ja breit fächern^^ ich mein jemand, der nur pop hört, erkennt den unterschied zw Heavy Metal , Punkrock, Emocore usw nicht, d.h ich muss das einfach zusammenfassen. Es TUT MIR LEID, dass dabei nicht die genaue Bezeichnung des gemochten zutage tritt, aber wir können ja auch mal nen Poll mit 100 verschiedenen antwortmöglichkeiten machen, um festzustellen, ob irgendeine antwort 2 stimmen kriegt. Es geht um die RICHTUNGEEN, das is schon ok^^

  • ich finde rap (eminem) geil


    rock nartürlich auch (Onkelz, Frei Wild)


    und halt auch der klassiker (wolle petry) :-)

  • Quote

    DeSBL[HeadBreaker


    Ich muss das ja breit fächern^^ ich mein jemand, der nur pop hört, erkennt den unterschied zw Heavy Metal , Punkrock, Emocore usw nicht, d.h ich muss das einfach zusammenfassen. Es TUT MIR LEID, dass dabei nicht die genaue Bezeichnung des gemochten zutage tritt, aber wir können ja auch mal nen Poll mit 100 verschiedenen antwortmöglichkeiten machen, um festzustellen, ob irgendeine antwort 2 stimmen kriegt. Es geht um die RICHTUNGEEN, das is schon ok^^



    Schlechte Ausrede ............. @= @= @=

  • Sehr erwachsen, ihr alle hier sein. "Yoda-2010"

    A CNN reporter, while interviewing a Marine Sniper,asked. "what do you feel when you shoot a terrorist"?
    Answer: "Recoil"

  • Quote

    GHM[=Exitus^
    ich finde rap (eminem) geil


    rock nartürlich auch (Onkelz, Frei Wild)


    und halt auch der klassiker (wolle petry) :-)


    FREI.WILD!!! Heute bei Mc'es mit F.W Pullover, plötzlich hintermir so 4 Leute FREEEEEI.WILD!!!! :D


    Ich höre nur Frei.Wild, ab und zu mal AC/DC vorm Eishockeyspiel zum "aufheizen" ;) [url]Und Jan Hegenberg, falls mich Cheater aufregen :D

    HOOAH!
    Brain

    Edited once, last by =]GHC[=BrainExeStopped ().

  • Quote

    Riskful666



    Schlechte Ausrede ............. @= @= @=


    nein, absolut plausibel... nur die emocore sache ist ein bisschen unglücklich iengeteilt xDDD die mag nämlich keiner^^

  • Mh also hier scheinen viele Leute garkeine bis wenig Ahnung von Metal zu haben. Heavy Metal und Emocore zusammenzupacken ist ein fast so großer Fehler wie Nu-Metal mit Hard Rock. Besser wären die Kategorien "(Hard/Classic) Rock" und "Generell Metal ohne Angabe von Subgenre" und "Beschi***** Corezeugs/Sche*** Nu-Metal"


    Ist vielleicht ein wenig subjektiv ausgedrückt aber sollte es verdeutlichen ;)


    MfG Jimbo

  • Quote

    GHM[=Exitus^
    ich finde rap (eminem) geil


    rock nartürlich auch (Onkelz, Frei Wild)


    und halt auch der klassiker (wolle petry) :-)


    tut ma leid,will auch jetzt ned böse klingen
    aber meiner meinung nach sind onkelz sind mal sowas von musikalisch unter aller...


    eminem is zwar auch ned so mein fall aber der bleibt sich selbst real und das verdient repect *THUMPS_UP*


    allgemein bevorzuge ich ja eher musik wo eine message überliefert wird und welche zum nachdenken anregen,ein typischer fall wär da Lupe Fiasco - The Instrumental (Rap)
    oder
    Vanna - The Same Gracefull Wind (Post-Hardcore)


    aber prinzipiell, finde ich halt, hat jede musik (richtungsunabhängig) etwas für sich solange sie leute anspricht und etwas in ihnene bewegt...
    und wenn es auch nur den finger zum ausschaltknopf am radio is ;P


    jedem das seine :-D