Posts by ]DeSBL[Loosi

    Hi Gerommel,


    es gibt derzeit die Möglichkeit ein Ergebnis einzutragen. So wie es auch üblich ist. Somit kann nach Maps eingetragen werden und das Spielen von 2 oder 4 Maps ist auch mit einer Hin-Rückrunde vergleichbar. In der ersten Runde spielt man auf seiner Heim-Map(s) und dann "auswärts". Danach ist klar ersichtlich wer wo gewonnen hat.


    Andernfalls besteht natürlich die Möglichkeit wie es bei Cod-PS4 umgesetzt wird, dass nach Runden gewertet wird. Dadurch würden die Teams dann ein 27:5 eintragen. Das wurde allerdings durch eine große Mehrzahl der Teamleiter nicht gewünscht. Es gibt stets Teamleiter-Sitzungen bei uns, wenn bei einer solchen, oder einer anderweitigen Umfrage, eine Änderung gewünscht wird, setzen wir die natürlich um. Jedoch wurde vor 3 Wochen ca mit den Teamleitern alles besprochen.


    Deine Anfrage im speziellen trifft jedoch nicht nur auf den Cod-Bereich zu, sondern ist DeSBL-global.

    Wir sind uns natürlich darüber bewusst, dass es immer "kleinere" Änderungen gibt die es dem ein oder anderen leichter machen. Allerdings ist dein Wunsch keineswegs eine Kleinigkeit (genauere Gründe gern auf Anfrage) und schlichtweg nicht mal eben umsetzbar.


    Grüße

    Hallo Jan,


    die einzige schlüssige Erklärung wäre, dass du etwas falsch verstanden hast. Das Streamen aus Egoperspektive ist stets erlaubt und das auch DeSBL-global, also Spieleübergreifend.

    Einzige "Einschränkung" ist, dass wir die Streams nicht wünschen, wenn ein DeSBL Caster euer Spiel übertragen sollte.


    Grüße

    Hallo DingDong,


    ich habe versucht eure Situation nachzuvollziehen und habe lediglich euren Sieg und keinerlei Protest des Gegners gefunden.

    Einer unserer Admins war nur sehr kurzfristig bei euch und hat euch alle "Wenn und Aber" erklärt was passieren könnte. Ein Protest wurde nie gestartet, lediglich eine stupide Nachfrage eurer Gegner.

    Ein Spieler der AUSVERSEHEN einer Lobby beitritt geht eigentlich sofort wieder raus und es wird nicht erst nach mehreren Minuten gefragt. Das Regelwerk wird nicht von Juristen verfasst, sondern von Administratoren. So ziemlich jedes Team hat nichts gegen einen sofortigen Wechsel wenn einer aus versehen beitritt, nach mehreren Minuten nicht mehr.

    Im übrigen wurde durch die Wartezeit bei diesem Spiel das Turnier komplett (Finale + Spiel um 3.) verschoben.


    Deine Grundlegende Idee ist nicht verkehrt und wir werden sie definitiv abgewandelt in einer der nächsten Sitzungen überdenken.


    Ich bitte dich jedoch deine Ideen gern konstruktiver einzubringen und vor allem keine anderen Team öffentlich an den Pranger zu stellen.


    Dein Ligateam

    Corona hier, Corona da... Keine Lust auf COVID - Clantags und Corona Überschriften überall?

    Zur Ablenkung möchten wir euch für die gewonnene Zeit etwas Unterhaltung bieten.


    Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag gibt es für euch normale Fun-Cups und das auch noch auf allen 3 Plattformen!

    Um den Tag optimal zu nutzen, starten wir die Turniere um 16 Uhr und beschränken diese vorerst auf 16 Teams.


    Also ran an die Tasten und beeilt euch!


    Info:

    • Anmeldungen: Xbox, PC, PS4
    • 31.03.2020 ab 16 Uhr Hostage Turnier
    • 01.04.2020 ab 16 Uhr 3vs3 Secure Area Turnier
    • 02.04.2020 ab 16 Uhr Oldschool Turnier
    • Modus: KO-System + BO1
    • 24h vor Anmeldeschluss ist der Check-in offen
    • Bereit-Knopf und Map Ban im Matchup

    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.


    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube

    Die Spaltung von PS4 und PC wird derzeit nicht umgesetzt, da die Anzahl der Administratoren, wie am 30.12. erwähnt, immernoch 2 beträgt.

    Daher werden die Regelwerke auch vereinheitlicht, sowie die Termine gleichgesetzt (sonst wäre ein administrativer Support logistisch nicht umsetzbar)


    Bitte schaut auch auf das aktuelle Regelwerk, ob die Anpassungen zwecks Waffen oder Munition euren Wünschen entsprechen.

    Die Teams müssen weiterhin auf deutsch kommunizieren können, mehr vorerst nicht. (Bei dem Thema gab es Stimmen dagegen und dafür, wodurch es vorerst bleibt)


    Ohne Pause direkt in die nächste Season!


    Das neue Supportteam bedankt sich bei euch für den reibungslosen Ablauf der Ligen und startet direkt die nächste Anmeldung.


    Wir hoffen, dass die Änderungen und der neue Ablauf gut angekommen sind. Kritik, Tipps oder andere Hinweise könnt Ihr jederzeit hier, via Ticket oder auch in unserem Discord äußern. Nur durch eure Kritik können wir uns verbessern.


    Es ist weiterhin geplant, wie gewohnt pro Woche zwei Spieltage zu absolvieren, zu denen ihr eure Termine selbst mit dem Gegner vereinbaren müsst. Hinzukommt, dass alle bereits teilgenommenen Teams sich ebenfalls anmelden müssen. Das Liga-System bleibt dahingehend bestehen, dass bereits teilnehmende Teams in der 1. Liga / 2. Liga / .... um Auf- und Abstieg kämpfen und Neuankömmlinge in den unteren Divisionen um die zukünftige Einteilung spielen.


    Infos:

    Nach Anmeldeschluss generieren wir die Ligen und ihr müsst anschließend die Spieler in das Seasonteam schieben. Wie das geht findet ihr hier: Spieler ins Seasonteam eintragen. Hier seht ihr auch wie man die Warorgarechte verteilt.

    Wir freuen uns auf zahlreiche neue und wieder teilnehmende Spieler!


    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.


    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube

    Hi,

    Da die Grundlage der Diskussion schon falsch ist, bitte ich genau zu lesen.

    Bei Events ohne Preise reicht eine Kommunikation auf deutsch (5 polnische Spieler in denen einer deutsch kann und immer da ist)

    Die 50% Regel bezieht sich auf Events mit Preisen oder Preisgeldern (da wir stellenweise die Kosten übernehmen)


    So ist der derzeit Stand desbl-weit. Für BF eine Ausnahme zu machen ist definitiv möglich, muss jedoch klar begründet sein.


    Grüße


    Ps: haben wir zugestimmt eure Wünsche anzunehmen. Der vermehrte Hinweis auf fehlende Administratoren sollte nur die zukünftige Wartezeit bei der Umsetzung begründen. Die desbl ist ein Projekt von der com für die com, daher müssen sich einige mit helfen solche Events zu begleiten ;)


    Und jetzt erstmal einen guten Start in 2020!

    Hi,

    vielen Dank für die wirklich gut gewählte Kritik. Wir werden einiges übernehmen was das Thema Regelwerk betrifft.


    Vorab: Den Vorwurf des Machtmissbrauches eines Admins weise ich strikt zurück, bis uns Beweise geschickt werden. Bis dato bitte ich diese zu unterlassen.


    Die Punkte, welche das Regelwerk betreffen werden wie bereits erwähnt mit in Betracht gezogen.

    Leider sind nicht alle umsetzbar und sämtliche weitere Argumentation von dir betrifft stets das Admin-Team.

    Andere Bereiche laufen so gut und haben tolle Events:

    R6 PS4 Admins: 12

    BFV PS4/PC Admins: 2


    Warum wurde das Firestorm-Event nicht wiederholt und weiter verfolgt:

    R6 PS4 Admins: 12

    BFV PS4/PC Admins: 2


    Terminfindung für Turniere sollte vorab mit allen Teams abgeklärt werden. Das Argument würde sich nicht einmal mit 12 Admins umsetzen lassen. Im Übrigen sind Turniere an einem Samstag mit Start 15 Uhr Standard.


    Das Interesse und die Hilfe von externen Bereichen und einzelnen Admins für einen BFV Bereich ist groß, sehr groß sogar. Aber ohne weitere spielekundige Admins wird es schwer sämtliche Kritik in der gewünschten Zeit umzusetzen.


    Abschließen weiße ich gern auf folgendes Formular hin:

    https://desbl.de/index.php?public/&site=application


    Du meinst "Die Community ist vorhanden und bereit", dann beweist es :)


    PS: Ich weise nochmals darauf hin, dass die Regeländerungswünsche mit einfließen und auch stellenweise übernommen werden

    Hi DerDealer,

    wir haben das System bereits jahrelang genutzt. Verständlicher Weise haben sich daraufhin sehr viele Teams beschwert und wir haben das Eintragen der gewonnenen Runden eingeführt.


    Solltet ihr 7:4 und 5:7 spielen, ist es theoretisch ein Unentschieden, aber mit 12:11 hättet ihr gewonnen und bekommt 3 Punkte in der Tabelle. Ein zweifaches Eingeben von Ergebnisses ist auf der Prioritätenliste etwas weiter unten und wird auch zeitnah nicht umgesetzt.

    Wir haben außer eurem Fall keinen anderen, bei welchem Teams gleich stehen. Hinzu kommt, dass ihr eure Spiele nicht nachholen müsst, und somit kein Mehraufwand auf euch zukam.


    Die Regel, dass das Rundenergebnis und die gesperrten Operator in den Kommentaren festgehalten werden sollen, gibt es bereits. Jedoch ist diese rein für Statistiken gedacht und wird bei Zuwiderhandlung nicht sanktioniert.


    Sollten diese Fälle häufiger auftreten, so können wir gern über ein Pflicht dieser Eintragung in die Kommentare nachdenken. Zum derzeitigen Zeitpunkt ist jedoch der Zeitkosten-Nutzen-Faktor nicht vereinbar.


    Grüße

    Loosi

    rss.png

    Agents!
    Wir haben eine neue Mission für euch, macht euch bereit.
    Am 14. & 15. September kommt der "The Golden Cup" powered by REH Gaming, welcher bereits diesen Sommer auf der PS4 für Begeisterung gesorgt hat, auch auf den PC!
    Anders als bei unserer PS4 Version, haben wir uns hier für eine maximal Anzahl von 32 Teams festgelegt.

    Der Preispool bleibt jedoch mit 175€ unberührt und somit dürfen sich die folgenden Platzierungen über folgende Geldpreise freuen:
    1. Platz: 100€
    2. Platz: 50€
    3. Platz: 25€

    Der Zeitplan sieht wie folgt aus:
    Anmeldephase: 26. AUG - 12. SEP 2019
    ● Turnierphase: Wochenende: 14 & 15 SEP
    Cupteam füllen: bis 14. SEP - 15:00 Uhr
    ● 16-tel (BO1): 14. SEP - 16:00 Uhr
    ● 8-tel (BO1): 14. SEP - 17:45 Uhr
    ● 4-tel (BO1): 14. SEP - 20:00 Uhr
    ● Halb (BO3): 15. SEP - 15:00 Uhr
    ● 3. Platz (BO3): 15. SEP - 17:45 Uhr
    ● Finale (BO3): 15. SEP - 20:00 Uhr


    Regelwerk: Dieser Cup bringt ein abgeändertes Regelwerk mit sich (bspw.: TS3 Pflicht, Upload von MOSS Daten, Upload Scoreboard,...). Bitte gründlichst durchlesen und beachten!



    Casts:

    Behaltet die Social-Media Seiten von REH Gaming im Auge, um über die Casts zu erfahren!
    Wir freuen uns auf einen tollen Cup und wünschen euch viel Spaß! :)



    Cheers,
    Das REH Gaming Team in Zusammenarbeit mit der DeSBL


    Discord | Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube



    Nach dem Advanced Cup, ist vor dem Advanced Cup!

    Seid eines von 32 Teams in der nächsten Runde des Advanced Cups und zeigt euer Können.


    Ihr möchtet zuschauen? Kein Problem! Unsere offiziellen DeSBL Caster begleiten euch durch den Abend.


    Weitere Infos:

    • Hier geht es zur Anmeldung
    • Anmeldeschluss 01.08.2019 - 20:00 Uhr
    • Turnierstart 03.08.2019 – 15:00 Uhr
    • Der Cup wird komplett an einem Samstag stattfinden
    • Modus Bombe| 5vs5
    • Alle Matches bis auf das Finale werden im Best-of-1 gespielt, dass Finale wird als Best-of-3 bestritten
    • Map Ban auf der Homepage
    • Vor dem Match müsst ihr im Matchup auf "Bereit" klicken
    • Hier findet Ihr das Regelwerk
    • Eure Spieler, die am Cup teilnehmen sollen, müsst ihr nach dem Generieren des Turniers bis zum 03.08.2019, 14 Uhr in das Cupteam schieben. Spieler die danach eingetragen werden, sind NICHT spielberechtigt. Wie das geht findet ihr hier: Spieler ins Cupteam eintragen.
    • Die anderen Videotutorials, die weitere Hilfestellungen geben findet ihr in unseren FAQ


    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.



    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube

    Nach dem Advanced Cup, ist vor dem Advanced Cup! Seid eines von 32 Teams in der nächsten Runde des Advanced Cups und zeigt euer Können.


    Ihr möchtet zuschauen? Kein Problem! Unsere offiziellen DeSBL Caster begleiten euch durch den Abend.


    Weitere Infos:

    • Hier geht es zur Anmeldung
    • Anmeldeschluss 18.07.2019 - 20:00 Uhr
    • Turnierstart 20.07.2019 – 15:00 Uhr
    • Der Cup wird komplett an einem Samstag stattfinden
    • Modus Bombe| 5vs5
    • Alle Matches bis auf das Finale werden im Best-of-1 gespielt, dass Finale wird als Best-of-3 bestritten
    • Map Ban auf der Homepage
    • Vor dem Match müsst ihr im Matchup auf "Bereit" klicken
    • Hier findet Ihr das Regelwerk
    • Eure Spieler, die am Cup teilnehmen sollen, müsst ihr nach dem Generieren des Turniers bis zum 20.07.2019, 14 Uhr in das Cupteam schieben. Spieler die danach eingetragen werden, sind NICHT spielberechtigt. Wie das geht findet ihr hier: Spieler ins Cupteam eintragen.
    • Die anderen Videotutorials, die weitere Hilfestellungen geben findet ihr in unseren FAQ


    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.



    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube

    desbl_2.png


    Vielleicht kennt der Eine oder Andere diese Situation von euch...


    Man ist auf einer LAN-Party und feiert den Turniersieg etwas zu ausgelassen und beschädigt dabei ausversehen einen Monitor, oder andere Hardware des Veranstalters.

    Dann ist die Laune schnell wieder im Keller, denn die dadurch aufkommenden Kosten können es durchaus in sich haben.


    Was wäre aber, wenn man mit einer Art Haftpflichtversicherung solche Situationen vorbeugen kann?


    Mit dem Thema Haftpflichtversicherung und andere Versicherungen für Gamer beschäftigt sich auch die Kooperation zwischen der Berliner eSports-Marke Penta und Insurninja.

    Ziel dieser Kooperation soll die nachhaltige Entwicklung der eSport-Sparten aller Partner sein.

    Nachdem es bereits zwei solcher Versicherungspakete in der Schweiz gab, kommt jetzt das erste Paket nach Deutschland und bietet für alle Mitglieder digitalen Schutz, egal ob einfacher Gamer, oder CEO eines größeren Gaming-Netzwerks.


    Um euch diese neue Möglichkeit vorzustellen und natürlich Rede und Antwort zu all euren Fragen zu stehen, veranstaltet unser Partner Insurninja einen Infoabend auf ihrem TeamSpeak:


    21.05.2019 | 20 Uhr | insurninja Teamspeak: 212.224.121.13:6048


    Wenn euch das breite Thema rund um Versicherungen im eSport-Bereich interessiert und auch anspricht, dann verpasst auf jeden Fall nicht die Chance, euch an diesem Abend zu informieren.

    Weitere Infos zu diesem Infoabend und den Leistungen findet ihr hier:


    Vorstellung

    Insurninja


    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube


    Hallo Operatoren,


    die Anmeldung zur 6. Rainbow Six Siege Ultimate Season ist eröffnet. Ebenso gehen wir mit dem DeSBL Pokal in die Nächste Runde. Neue Teams, aber auch alle Teams die in der 5. Season schon gespielt haben, müssen sich erneut anmelden und beim Check-In erscheinen oder im Vorfeld mit einem Admin in Kontakt treten um final einzuchecken.


    Die Anmeldung für die Ultimate Season ist online und läuft noch bis zum 14.06.2019 19:00 Uhr. Der Check-In findet wie gehabt auf dem Teamspeak-Server der DeSBL statt. Termin für den Check-In ist der 14.06.2019, um 20.00 Uhr. Wir bitten alle darum pünktlich zu sein. Verspätete Teams können leider nicht mehr berücksichtigt werden.


    Ablauf der Ultimate Season:

    • Spieltage laufen eine Woche und die Terminfindung übernehmen die Teams
    • Start des 1. Spieltages der Ultimate Season ist der 25.06.2019
    • Gespielt wird Best-Of-2
    • Weitere Regelungen und Servereinstellungen entnehmt bitte dem vorläufigen Regelwerk
    • Zur Anmeldung
    • Bei vielen Neuanmeldungen wird die 5. Liga generiert
    • Unsere Priorität liegt bei der Fairness und so werden wir auch Handeln


    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.


    Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Season und viel Spaß.
    Möge das beste Team gewinnen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Eure Ligaleitung



    Liebe R6 Community,


    die One Map Series liegt hinter uns. Es waren viele spannende Matches zu sehen. Um die Spannung nicht abklingen zu lassen starten wir nun eine neue Turnierform für euch.

    Die neue Turnierform trägt den Namen "Advanced Cup"!

    Den ein oder anderem ist dieses Turnier bereits,von anderen Plattformen die hier vertreten sind (PS4,XBox), bekannt .


    Ihr möchtet zuschauen? Kein Problem! Unsere offiziellen DeSBL Caster begleiten euch durch den Abend.


    Weitere Infos:

    • Hier geht es zur Anmeldung
    • Anmeldeschluss 29.03.2019 - 20:00 Uhr
    • Turnierstart 30.03.2019 – 15:00 Uhr
    • Der Cup wird komplett an einem Samstag stattfinden
    • Modus Bombe| 5vs5
    • Alle Matches bis auf das Finale werden im Best-of-1 gespielt, dass Finale wird als Best-of-3 bestritten
    • Map Ban auf der Homepage
    • Vor dem Match müsst ihr im Matchup auf "Bereit" klicken
    • Hier findet Ihr das Regelwerk
    • Eure Spieler, die am Cup teilnehmen sollen, müsst ihr nach dem Generieren des Turniers bis zum 30.03.2019, 14 Uhr in das Cupteam schieben. Spieler die danach eingetragen werden, sind NICHT spielberechtigt. Wie das geht findet ihr hier: Spieler ins Cupteam eintragen.
    • Die anderen Videotutorials, die weitere Hilfestellungen geben findet ihr in unseren FAQ


    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.



    Forum | Facebook | Twitter | Twitch | Youtube



    Hallo Operatoren,


    die Anmeldung zur 5. Rainbow Six Siege Ultimate Season ist eröffnet. Ebenso gehen wir mit dem DeSBL Pokal in die Nächste Runde. Alle Teams die in der 4. Season schon gespielt haben, müssen sich erneut anmelden und beim Check-In erscheinen oder im Vorfeld mit einem Admin in Kontakt treten.


    Die Anmeldung für die Ultimate Season ist online und läuft noch bis zum 05.04.2019 20:00 Uhr. Der Check-In findet wie gehabt auf dem Teamspeak-Server der DeSBL statt. Termin für den Check-In ist der 05.04.2019, um 20.00 Uhr. Wir bitten alle darum pünktlich zu sein. Verspätete Teams können und werden leider nicht mehr berücksichtigt werden.



    Ablauf der Ultimate Season:


    • Spieltage laufen eine Woche und die Terminfindung übernehmen die Teams
    • Start des 1. Spieltages der Ultimate Season ist der 15.04.2019
    • Spielmodus ist wieder Best-Of-2
    • Weitere Regelungen und Servereinstellungen entnehmt bitte dem vorläufigen Regelwerk
    • Zur Anmeldung
    • Bei wieder vorkommen erhöter Anmeldungen wird die 5. Liga generiert
    • Unsere Priorität Liegt bei der Fairness und so werden wir auch Handeln



    Bei Fragen stehen euch unsere FAQ zur Verfügung. Sollten diese euer Anliegen nicht lösen, schreibt ein Supportticket oder sprecht den richtigen Spieleadmin im TeamSpeak oder Discord an.


    Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Season und viel Spaß.
    Möge das beste Team gewinnen.



    Mit freundlichen Grüßen


    Eure Ligaleitung

    desbl_newsbanner_r6s_pc_oms.png



    Liebe R6 Community,



    es geht weiter mit der One Map Series. Schauplatz wird die Map Bank sein. Zögert nicht lange und meldet euch jetzt für den 7.Cup an.



    Ihr möchtet zuschauen? Kein Problem! Unsere offiziellen DeSBL Caster Serge4nt_imp4ct und CrashTV begleiten euch durch den Abend und werden aus jeder Runde ein Match für euch auf ihren Twitch-Kanal casten.




    Weitere Infos:

    • Hier gehts zur Anmeldung
    • Anmeldeschluss 15.03.2019 - 20:00 Uhr
    • Turnierstart 16.03.2019 – 16:00 Uhr
    • Der Cup wird komplett an einem Samstag stattfinden
    • Modus Bombe| 5vs5
    • Alle Matches werden im Best-Of-1 auf Bank gespielt
    • Vor dem Match müsst ihr im Matchup auf "Bereit" klicken
    • Hier findet Ihr das Regelwerk
    • Eure Spieler, die am Cup teilnehmen sollen, müsst ihr nach dem Generieren des Turniers bis zum 16.03.2019, 15 Uhr in das Cupteam schieben. Spieler die danach eingetragen werden, sind NICHT spielberechtigt. Wie das geht findet ihr hier: Spieler ins Cupteam eintragen.
    • Die anderen Videotutorials, die weitere Hilfestellungen geben findet ihr in unseren FAQ


    Für weitere Fragen stehen wir euch gerne auf unserem TeamSpeak3 Server (ts.desbl.de) als auch auf Discord Server zur Verfügung.




    Mit freundlichen Grüßen




    Eure Ligaleitung

    Fnatic geht Partnerschaft mit OnePlus ein



    Für das Londoner Team Fnatic, das sich im Bereich der eSports bereits einen Namen gemacht hat, gibt es gute Neuigkeiten. Die eSport-Organisation gab vor kurzem bekannt, einen neuen, großen Sponsor an Land gezogen zu haben. Smartphone-Hersteller OnePlus ist jetzt nicht nur einer der größten Unterstützer des Teams, sondern ziert von nun an auch die Jerseys der Spieler.


    Fnatic - Das Team

    Die eSport-Organisation Fnatic wurde 2004 in Australien gegründet, hat ihren Hauptsitz jedoch in London. Die damalige Aufstellung wurde vor allem durch Erfolge im Spiel Painkiller verzeichnet. Die Spieler wurden sowohl damals, als auch heute aus Minor Leagues gescouted oder durch Spielertauschs hereingeholt. Mittlerweile besteht die Organisation aus Spielern aller wichtigen eSport-Games. CS:GO, League of Legends, DOTA 2, FIFA und Fortnite sind nur einige davon. Mittlerweile ist die Organisation extrem gewachsen und besteht aus unzähligen Spielern. Fnatic tritt jährlich an mehr als 75 verschiedenen Turnieren in unterschiedlichen Disziplinen und Spielen an und trainiert Spieler in 20 verschiedenen Spieldisziplinen. Die Organisation produziert außerdem ihre eigene Hardware, darunter Keyboards, Spielermäuse, Mousepads und Headsets. Eine eigene Software von Fnatic hilft außerdem dabei das Keyboard komplett nach den eigenen Bedürfnissen einzustellen.



    Die Zusammenarbeit


    Bereits seit der Paris Games Week 2017 arbeitet Fnatic mit dem Smartphone-Hersteller OnePlus zusammen, jetzt soll die Zusammenarbeit jedoch noch vertieft worden sein. Laut dem Gründer von Fnatic, Sam Mathews, ist die Partnerschaft ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte des Teams. Er und der Mitgründer von OnePlus, Carl Pei, kannten sich bereits im Vorhinein und entschlossen, dass eine Zusammenarbeit für beide große Vorteile bringen würde. Der Gründer von Fnatic teilt dieselben Werte für Gaming und Technologie wie das chinesische Unternehmen. Beide Organisationen legen ihren Fokus auf die Performance ihres Teams und der Produkte und möchten die gängigen Normen anfechten. Gemeinsam möchten sie die Besten werden und das in jeder Hinsicht.


    Neue Jerseys

    Das OnePlus jetzt der wichtigste Sponsor des Teams ist, zeigen die neuen Jerseys des Teams. Sie wurden zum ersten Mal während „Legends in Action Live“ getragen, einer Live-Stream-Veranstaltung, die in Berlin stattgefunden hat. Anders als bei den alten Jerseys und Merchandise bei denen das Teamlogo mittig stand, tragen die neuen, schwarzen Jerseys das Teamlogo klein über der Brust, deutlich dominanter ist jedoch der weiße Schriftzug von OnePlus. Für den chinesischen Smartphone-Hersteller ist dies eine großartige Werbung, denn seine Produkte sind neben einer großartigen Verarbeitung auch besonders für mobiles Gaming ausgelegt. Genau deswegen scheint die Verbindung der beiden wirklich Sinn zu machen. Für OnePlus ist es die erste große Partnerschaft im eSports-Bereich, trotzdem schnappte sich das Unternehmen gleich einen der Spitzenreiter. Fnatic spielt als nächstes bei den LEC Spring Split und nach dem Stand vom 24. Jänner 2019 mit einer Quote auf Betway von 1,85 gleich auf mit seinem Gegenspieler Vitality. Die Partnerschaft der beiden Aufsteiger ist für niemanden eine große Überraschung gewesen, da Sam Mathews und Carl Peis Freundschaft und weniger offizielle Zusammenarbeit bereits bekannt war. Trotzdem ist die nun offizielle Partnerschaft ein wichtiger Schritt für die Teams von Fnatic. Durch das Wachstum der mobilen Spielelandschaft ist der Smartphone-Hersteller der perfekte Sponsor. Gleichzeitig will OnePlus mit diesem Schritt auch mobile Games und eSports näher zusammenbringen und die hohe Qualität heutiger Smartphone-Spiele in den Vordergrund stellen.


    Andere Partnerschaften

    Vor wenigen Tagen gab Fnatic außerdem eine weitere Partnerschaft mit Worldwide Asset eXchange (WAX) bekannt. Dabei soll das eSports-Team von jetzt an die Plattform der Blockchain von WAX nutzen, um Merchandise und digitale Collectibles zu vertreiben. Weitere Partnerschaften wurden mit DreamTeam, eine Plattform für Teambuilding im Bereich der eSports, Newzoo, eine Plattform für Marktrecherche Gaming- und eSports-Sektor und anderen eingegangen. Der Sponsor Monster Energy ist ebenfalls ein wichtiger Unterstützer von Fnatic. Der Energydrink-Hersteller ist vor allem für seine Investitionen in die Sportwelt bekannt. Da eSports immer noch darum kämpfen, als Sportart anerkannt zu werden, ist die Partnerschaft mit Monster Energy daher ein wichtiges Statement für die Industrie.


    Das neue Jahr beginnt für Fnatic mit guten Neuigkeiten und einem neuen Jersey. Gemeinsam mit dem Sponsor OnePlus gehen sie in die neue Saison und wollen an den Erfolg des Vorjahres anschließen. Auch für den Smartphone-Hersteller ist die Partnerschaft ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Die Zusammenarbeit symbolisiert den Fokus von OnePlus auf mobiles Gaming und könnte die Brücke zwischen mobilen Spielen und dem eSportmarkt werden. Der Slogan des Unternehmens lautet „Never Settle“ (übersetzt: Gib dich nicht mit weniger zufrieden.) und das haben sie mit Fnatic allemal bewiesen.





    Autor: Benjamin Huber