Wozu dient das Spielerprofil?
Das Spielerprofil dient zu deiner Erkennung und Spielberechtigung.

Wie komme ich zu meinem Spielerprofil?
Neben deinem Namen hast du mehrere Symbole. Das vierte Symbol – es sieht aus wie ein Stift – führt dich nach einem Klick darauf zu deinem Profil.



Worauf muss ich achten?
Als erstes solltest du die Hinweise in der blauen Infobox genau durchlesen.



Muss ich jedes Feld ausfüllen?
Nein, es müssen nur die Felder für das Spiel ausgefüllt werden, das du in der DeSBL spielen möchtest.

Wie bearbeite ich mein Profil?
Nachdem du deine Spieler-ID (Uplay-ID oder PSN-ID oder Gamertag oder Steam-ID usw) eingetragen hast, musst du dies mit dem Klick auf den Button „Daten eintragen“ bestätigen. Die eingetragene ID wird sofort vom System in dein Spielerprofil übernommen.



Wie ändere ich meine eingetragene ID?
Dazu trägst du einfach die neue ID in das entsprechende Feld ein und drückst auf den Button „Änderung beantragen“.




Du bekommst jetzt eine blaue Hinweisbox:



Sobald ein Admin deinen Eintrag bestätigt, wird deine neue ID vom System in dein Profil eingefügt.

Kann ich meine ID unbegrenzt ändern?
Wechselst du deine ID zu oft in einem kurzen Zeitraum, wird deine ID-Änderung zwar bestätigt, du bekommst aber eine zeitlich begrenzte Sperre. In dieser Zeit ist das Textfeld deaktivert.



Ist die ID-Änderung kostenpflichtig?
Nein.