Überarbeitetes Spielerprofil


  • Was ist anders?

    Bisher musstet ihr ein Supportticket erstellen, wenn ihr euer Spielerprofil anpassen lassen wolltet.

    Wir haben dies für euch - so hoffen wir - vereinfacht.

    Ihr müsst jetzt nicht mehr in den Supportticketbereich um eure ID ändern zu lassen. Ab jetzt geht ihr einfach in euer Spielerprofil, tragt dort die neue ID im entsprechenden Profilfeld ein und beantragt so die Änderung. Sobald ein Admin euren Eintrag bestätigt, findet ihr die neue ID im Profil. Der erste Eintrag durch euch wird dabei aber nach wie vor sofort übernommen.


    Wie bisher gilt auch noch, das eure eingetragene ID korrekt sein muss, ansonsten seid ihr nicht spielberechtigt.


    Auf diesem Weg möchten wir aber auch darauf hinweisen, dass es ab sofort eine Sperre bei vielfacher ID Änderung geben wird. Das betrifft allerdings nur Spieler, die zuviele Änderungen in einem kurzen Zeitraum beantragen. Spieler können damit die nächsten 28 Tage keine Änderung für das entsprechenden Spielerprofil beantragen.


    Einen weiteren Punkt möchten wir hier erwähnen, da dazu immer wieder Fragen aufkommen: Nein, ein ID Änderungsantrag war bisher nicht kostenpflichtig und wird es mit dem neuen System auch nicht werden.


    In unserem FAQ findet ihr weitere Infos dazu.


    Wir würden uns über euer Feedback zum neuen System freuen! Positives hören wir natürlich sehr gern. Allerdings ist gerade bei der Einführung von neuen Systemen auch Anregung und Kritik gefragt.


    Euer Ligateam

    desbl_adminsignatur_balken_admin_163x51.pngdesbl_adminsignatur_balken_socialmedia_163x51.pngdesbl_adminsignatur_balken_r6sps4_163x51.png


    gray_signatur.png

  • Auf diesem Weg möchten wir aber auch darauf hinweisen, dass es ab sofort eine Sperre bei vielfacher ID Änderung geben wird. Das betrifft allerdings nur Spieler, die zuviele Änderungen in einem kurzen Zeitraum beantragen. Die Sperre beträgt 28 Tage und ist ebenfalls im Spielerprofil selbst ersichtlich.

    Da die Formulierung für den ein oder anderen verwirrend ist, hier mal eine Klarstellung: Die Sperre bezieht sich auf eine ID-Änderung. Wird die Sperre ausgesprochen, kann ein Spieler die nächsten 28 Tage das entsprechende Profilfeld nicht nutzen. Der Spieler ist natürlich spielberechtigt, wenn die eingetragene ID korrekt ist.

    desbl_adminsignatur_balken_admin_163x51.pngdesbl_adminsignatur_balken_socialmedia_163x51.pngdesbl_adminsignatur_balken_r6sps4_163x51.png


    gray_signatur.png